Thai-Massage

Die Kraftvolle

Gehört zu den traditionellen Heilmethoden des in Thailand praktizierten Medizinsystems. Bei der Thai-Yoga-Massage werden die zehn wichtigsten Energielinien behandelt, auf denen Druckpunkte liegen, die einen Austausch zwischen Körper und Universum ermöglichen. Dazu übt der Masseur mit Daumen, Händen, Füssen oder Ellbogen gezielten Druck auf die Energielinien und -punkte aus. Ein weiterer Bestandteil ist die Yoga-Massage, bei der der Körper des Empfängers durch Positionen, die aus dem Hatha-Yoga stammen, gedehnt und gestreckt wird. Nach dieser Massage fühlen Sie sich entspannt, beweglich und erholt.

Dauer: 1,5 Stunden

Thai-Yoga-Massage-5

Thai-Yoga-Massage-9

Thai-Yoga-Massage-2

Thai-Yoga-Massage-3